Abfallarten

Sie können anhand des aufgeführten Abfallverzeichnisses ihr zu entsorgendes Material zuordnen. Bitte beachten Sie, dass das aufgeführte Abfallverzeichnis lediglich einen Auszug der gängigsten Abfallarten darstellt. Falls Sie einen Abfall oder Abfallgemisch nicht zuordnen können, kontaktieren Sie uns per E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern und zuverlässig weiter. Die Abrechnung der endgültigen Abfallart erfolgt auf Grundlage des gekippten Materials. Eventuelle Untermischungen werden von uns dokumentiert und belegt.


Abfallverzeichniss



Name Beschreibung AVV-Nr.
Beton unbewehrt
max. 800 x 800 x 300
kleinstückig bis max 80cm x 80cm x 30cm, ohne Armierung, ohne eventuelle Anstriche, Anhaftungen wie z.B. Dachpappe u.ä. 170101
Beton bewehrt
max. 800 x 800 x 300
bis Größe wie oben, mit Armierung 170101




Bauschutt, rein ausschließlich aus mineralischen Materialien wie altes Mauerwerk, Ziegelsteine, reiner Betonabbruch, Fliesen und Kacheln, Dachziegel, Mörtel- oder Putzreste, Waschbecken und Toilettenschüsseln etc.

unreiner Bauschutt ist vermischt mit Holz, Folien, Tapetenreste, Kabel, Rohre, Isolier- und Dämmstoffe, Gips- und Gipskartonplatten, Dachpappe, Metalle, wie z.B. Träger, Moniereisen, Heizkörper, Türen, Fensterrahmen mit Glasresten, Kunststoffe und Papier.
170107
Bauschutt mit Sortieraufwand Bauschutt gemischt mit bis zu 20 % Fremdanteilen wie z.B. Gras, Schlacke, Deckeneinschub, Plaste, Silton, Gips etc. 170504
170102
170107
Ofenschutt aus Haushalten Bauschutt der bei bei Abriss von Öfen und Schornsteinen entsteht

Porenbeton (Silton, Ytong) Blöcke, Plansteine, Planblockelemente und Fertigbauteile wie Wand-, Dach- und Deckenplatten etc. 170802




Naturstein alle Baustoffe die direkt aus der Natur stammen, z.B. Granitstein, Sandstein, Schiefer; keine Vermischung mit anderen Abfallarten 170101
Erdaushub Boden und Steine bis Laga Z 1.1 170504
Straßenaufbruch, bitumenhaltig Bituminöser Straßenaufbruch, bituminöse Deckschicht (Fahrbahn- oder Wegeoberfläche), teerfrei. Hierunter fallen auch teerfreie Baustoffe wie Asphaltbeton, Guss- asphaltplatten, Unterbaumaterialien und teilweise gebundener Schotter. 170302




Bau- und Abbruchholz A I-III A I - naturbelassenes Altholz
Paletten aus Vollholz, z.B. Europaletten, Industriepaletten, Transportbehälter, Verschläge, Obst/Gemüse- und Zierpflanzenkisten und ähnliche Kisten aus Vollholz, Kabeltrommeln aus Vollholz, Möbel und Verschnitt aus naturbelassenem Vollholz

A II - Verpackungsholz und Holzwerkstoffe ohne schädliche Verunreinigungen, Möbel mit Holzfurnieren, Paletten und Transportkisten aus Holzwerkstoffen, Möbel ohne halogen-organische Verbindungen in der Beschichtung (Möbelstücke – nur Holzfurniere), Bauholz, Spanplatten und Dielen.

A III - Verpackungsholz mit Verbundmaterialien, Möbel mit Beschichtungen, Paletten mit Verbundmaterialien, Möbel mit halogenorganischen Verbindungen in der Beschichtung (Kunststofffurniere), Altholz aus dem Sperrmüll.

AI – AIII dürfen in einen Container geladen werden.
AltholzV
Bau- und Abbruchholz A IV A IV - Schadstoffbelastetes Holz
Behandeltes Holz, z.B. mit Holzschutzmitteln lackiertes Holz, ebenso schadstoffbelastetes Holz, z.B. Bahnschwellen, Jägerzaun und Holz aus Dachkonstruktionen, Fensterholz (mit oder ohne Glas)
AltholzV




Baustoffe auf Gipsbasis ohne sonstige Anhaftungen und Sauerkrautstoffe, Gipsziegel ect. 170802




BMA (Baustellenmischabfälle) Abfallgemische die aus mineralischen und organischen Bestandteilen bestehen. Alle Arten von Müll, die auf einer Baustelle anfallen. Z.B. Kunststoffe, Holz, Gips etc. bzw. verschiedene Abfallarten gemischt. 170904
Sperrmüll Sperrmüll sind Gegenstände, die nicht mit dem Haus fest verbunden sind. z.B. Möbel, Matratzen, Lumpen, Teppiche, Radios. Nicht hinein gehören diverse Haushaltsgeräte wie Waschmaschinen oder Batterien, Elektroschrott, Medikamente, Chemikalien, Farben, Flüssigkeiten 200301




Rasenschnitt, Laub kompostierbare Abfälle z.b. Laub, Gras, Kompost, keine Äste, max 20% Erde 200201
Grünschnitt Äste von Bäumen (bis max. 20 cm Durchmesser), Sträucher, aber keine Wurzeln oder Stämme 200201
Stammholz & Wurzeln bis 1000 mm Durchmesser
200201




Asbesthaltige Baustoffe
(nur verpackt in Bigbags)
Abfälle, die Asbest enthalten (Eternitplatten, Fassadenplatten, Dacheindeckungen, Brandschutzwände etc.), sollten gemäß TRGS 519 in reißfeste und vollständig geschlossene Bigbags verpackt und dauerhaft als asbesthaltig gekennzeichnet sein. 170605*




Dachpappe, bitumenhaltig Kohlenteerhaltige Bitumengemische 170302
Dachpappe , teerhaltig Kohlenteer und teerhaltige Produkte 170303*
Dachpappe mit BMA Kohlenteerhaltige Bitumengemische mit BMA vermischt




Mineralwolle / Dämmmaterial
(nur in Säcken verpackt)
Abfälle aus Mineralfasern, Glasfaser oder Steinwolle sowie andere faserhaltige Abfälle mit Ausnahme von Asbestfasern. 170604
Glas Glasscheiben, Flaschen, Bruchglas etc.





Schrott z. B. Fahrräder, Öfen, Kabelreste; nicht hinein gehören Kühlgeräte, Schamottsteine, geschlossene Fässer, Reifen (Schrott wird für Sie kostenlos abgeholt - auf Wunsch mit Beladung 170407




Papier/Pappe und Kartonagen z.B. Kartonagen, Altpapier, Zeitungen; keine Folie oder sonstige Restinhalte bzw. Anhaftungen 200101




Altreifen Zweirad-, PKW,- LKW,- AS Reifen jeweils mit und ohne Felge 160103